oceandow.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Freudlose Comicverfilmung

"Spawn" versteht keinen Spaß: Reboot wird einfach nur finster

"Spawn" versteht keinen Spaß: Reboot wird einfach nur finster
6 Kommentare - Mo, 07.01.2019 von R. Lukas
Bei "Spawn" wird es nichts zu lachen geben, kündigt Todd McFarlane an. Er mag es düster und dreckig und will daher komplett auf Humor verzichten - ob es den Superhelden-Fans schmeckt oder nicht.
"Spawn" versteht keinen Spaß: Reboot wird einfach nur finster

Dass sein neuer Spawn-Film düster werden soll, hat Todd McFarlane, der Schöpfer der Comics, der bei der Blumhouse-Adaption auch selbst das Drehbuch schreibt und Regie führt, oft genug erzählt. Wie düster, überrascht dann aber doch etwas. Von einem Gag-Feuerwerk, wie es Deadpool und Deadpool 2 abfackeln, könnte Spawn demnach nicht weiter entfernt sein, und sogar ein R-Rated-Gemetzel wie Logan - The Wolverine scheint dagegen der reinste Spaßmacher zu sein.

Es gebe keine Freude in Spawn, so McFarlane. Witzige Sprüche wird man ihm zufolge vergebens suchen, es werden einfach nur zwei dunkle, hässliche Stunden Film sein, sagt er - was ja ohnehin viele übernatürliche Horrorfilme seien. In denen stecke generell nicht viel Lustiges. Für viele Leute scheine dies eine komische Hürde zu sein, die sie überwinden müssen, da sie die ganze Zeit über in einem Superhelden/Avengers-Default-Modus seien, meint McFarlane. Dem will er mit Jamie Foxx als Al Simmons/Spawn und Jeremy Renner als Detective Twitch Williams entgegenwirken. Und mit aller Härte, wie es sich anhört.



Quelle: Nerdist
Erfahre mehr: #Horror, #Fantasy, #Comics
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
08.01.2019 07:37 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.015 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Bin wahnsinnig gespannt. Freue mich auf drn Film und werde auch ins Kino dafür gehen. Wir brauchen mehr filme die sich vom einheitsbrei abheben.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
DrGonzo : : Chaotiker
07.01.2019 13:26 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 533 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Wie oft hieß es schon es wird düster, finster, blutig, brutal, etc.

Abwarten und Tee trinken. Begrüßen würde ich es auf jeden Fall.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
07.01.2019 13:20 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.084 | Reviews: 30 | Hüte: 351

Venom, Suicide Squad und nach dem ersten Trailer auch Hellboy - nach diesen so kranken düsteren Filmen warte ich einfach mal ab bis der Film im Kino läuft. Es wurde uns oftmals viel versprochen, bis man dann doch den Schwanz einzog.

Avatar
LethalWarrior : : Moviejones-Fan
07.01.2019 12:35 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.17 | Posts: 268 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Weniger labern, sondern endlich anfangen den Film zu produzieren. Die Warterei ist langsam unerträglich.

Avatar
Gamer2000 : : Moviejones-Fan
07.01.2019 11:38 Uhr | Editiert am 07.01.2019 - 11:47 Uhr
0
Dabei seit: 06.01.10 | Posts: 194 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Hört sich sehr gut an, ich habe keine Lust mehr auf kunterbunte Comicverfilmungen.

Aaaaber, Spawn wird es sehr sehr schwer haben und glaube auch nicht, dass der Streifen gut bewertet wird.

Marvel hat uns mit ihrer Art einfach Blind gemacht, so dass wir kaum noch offen auf was neues sind.

PS

Auch wenn ich Aquaman zu bunt fand, freu ich mich über diesen Erfolg - wie ich finde auch gleichzeitig ne fette Ohrfeige für all die schlechten Kritiken zu verstehen ist.

MJ-Pat
Avatar
Kal-El : : Moviejones-Fan
07.01.2019 11:28 Uhr
0
Dabei seit: 13.03.17 | Posts: 668 | Reviews: 3 | Hüte: 15

Bei "Spawn" wird es nichts zu lachen geben, kündigt Todd McFarlane an. Er mag es düster und dreckig und will daher komplett auf Humor verzichten

Ich liebe düster und dreckig (und ernst!), allerdings habe ich nix gegen gut platzierter Witze. Nichts geht über Situationskomik innocent

Ich freue mich auf den Film.

Forum Neues Thema
Paresh Rawal | A Death 2018 Hindi 720p WEB-DL 700mb | Privacy Policy