oceandow.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Es gibt mehr als die Halloween Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu Halloween und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
Einen Film bewerten

Mandy Kritik

Religion ist das LSD und Koks des Volkes

Poster Bild
Kritik vom 24.11.2018 von luhp92 - 0 Kommentare
Religion ist das LSD und Koks des Volkes. Inhalt: Red (Nicolas Cage) und Mandy führen als Paar ein ruhiges und zurückgezogenes Leben an einem See in den kalifornischen Shadow Mountains der 80er Jahre. Irgendwann wird eine religiös-fanatische Hippiesekte auf Mandy aufmerksam, der Sektenführer lässt sie wegen ihrer Schönheit entführen und schließlich ermorden, weil sie seinen Wünschen nicht nachkommt u...
Kritik lesen »

Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen Kritik

Userkritik von FlyingKerbecs

Poster Bild
Kritik vom 23.11.2018 von FlyingKerbecs - 0 Kommentare
So nun hab ich den Film ENDLICH auch gesehen. Vorab schonmal, es war die erste Sichtung, also stand erste Sichtung hat er mir gut gefallen. Da es jetzt doch wieder länger geworden ist und ich keine Lust habe, alle Spoiler zu verdecken, werd ichs als Kritik eintragen. Die Handlung fehlt zwar, aber so richtig bzw. kurz kann ich sie jetzt auch nicht mehr zusammenfassen bzw hab ich dazu keine Lust mehr. Seht euch den Film einfach an, dann wisst...
Kritik lesen »

Les confins du monde Kritik (Redaktion)

Immer wieder Vietnam

Poster Bild
Kritik vom 22.11.2018 von Moviejones - 0 Kommentare
Regisseur Guillaume Nicloux (Valley of Love - Tal der Liebe) setzt sich mit einem für Frankreich historisch brisanten Thema und den unweigerlichen Grausamkeiten im Dämmern des Indochinakriegs auseinander. Die Handlung könnte so tausendfach erzählt werden und wird doch durch die Besetzung, allen voran Gaspard Ulliel, menschlich und kommt erschreckend nah. Les confins du monde Kritik Indochina, 1945. Robert Tassen (Ulliel) v...
Kritik lesen »

Chaos im Netz Kritik

Geniale Darstellung des Internets

Poster Bild
Kritik vom 22.11.2018 von T4URUS - 0 Kommentare
Ralph, Wrecking the Internet Zuallererst.wie komm ich dazu den Film zu kennen, noch bevor er bei uns läuft? Eigentlich ganz einfach, ich war die letzten 6 Wochen auf Service und Urlaub machen in den USA, darum war’s in letzter Zeit ein wenig ruhig bei mir. Und da heute mein Abflug und ebenfalls der Start von Wreck it Ralph ist, hab ich gedacht ich nutze die Gelegenheit. ;) Als ich den den ersten Film gesehen habe, war ich erstaun...
Kritik lesen »

Suspiria Kritik

Userkritik von Asgrimm86

Poster Bild
Kritik vom 21.11.2018 von Asgrimm86 - 0 Kommentare
WHOA, was für ein (Hexen)Hammer an Film. Das Gesehene muss man erstmal sacken lassen. Da grübelt man darüber nach ob man sich mit einem 152 Minuten Remake zu einem Kulthorrorfilm der, 70er der gerade mal 95-99 Minuten Laufzeit in Anspruch nimmt, nicht zu viel angetan hat und ZACK, es dauerte keine 20 Minuten und man ist sowas von im Film drin. Die Kulisse Berlins zur Hochzeit der DDR, die Mauer, der RAF-Terrorismus, die Verarbeitun...
Kritik lesen »

Verschwörung - Das neue Kapitel der Millennium-Reihe Kritik (Redaktion)

Leider kein Vergleich

Poster Bild
Kritik vom 21.11.2018 von Moviejones - 0 Kommentare
Zuschauer mögen Krimis und Thriller und wer in den vergangenen zehn Jahren nicht unter einem Stein lebte, wird von der "Millennium-Trilogie" gehört haben. Inzwischen wurde der vierte Teil verfilmt, auch wenn die Vorlage zu Verschwörung - Das neue Kapitel der Millennium-Reihe nicht mehr von Karl Stig-Erland Larsson stammt. Mit Claire Foy in der Hauptrolle erlebt der Zuschauer ein Katz- und Mausspiel im winterkalten Schwede...
Kritik lesen »

Mandy Kritik

Chew the scenery - the movie

Poster Bild
Kritik vom 19.11.2018 von MB80 - 16 Kommentare
Wenn man bei Wikipedia nach Mandy sucht, bekommt man als Beschriebung direkt diese Einleitung: „Mandy is a 2018 psychedelic action horror film directed by Panos Cosmatos…“ …was den Nagel eigentlich genau auf den Kopf trifft. Red Miller, gespielt von (und als) Nicolas Cage, lebt im Jahre 1983 zurückgezogen mit deiner Freundin, der Titelgebenden Mandy, in der Nähe der Shadow Mountains. Red arbeitet als Holzf&a...
Kritik lesen »

Der Grinch Kritik (Redaktion)

Grüner wird´s nicht

Poster Bild
Kritik vom 16.11.2018 von Moviejones - 2 Kommentare
Eine der beliebtesten Weihnachtsgeschichten für Kinder wird in diesem Jahr neu aufgelegt und wer seit jeher ein Fan des grünen, grantigen Griesgrams ist (vielleicht sogar selbst Weihnachten verabscheut), sollte sich Der Grinch nicht entgehen lassen. Am meisten macht der Film Laune mit Anhang und die moderne CGI-Interpretation macht einige Dinge möglich, die der kultige Klassiker mit Jim Carrey so nicht bieten konnte. Der Grinch Kr...
Kritik lesen »

Ferdinand - Geht STIERisch ab! Kritik

ROTER STAUB

Poster Bild
Kritik vom 15.11.2018 von MobyDick - 4 Kommentare
Hallöchen in die Runde, das ist keine wirkliche Besprechung des Filmes Ferdinand, sondern des 1950er Klassikers "Roter Staub". Da Ferdinand aber zu großen Teilen auf der Dramaturgiue des alten Filmes aufbaut, Roter Staub noch nicht in der Datenbank von MJ ist, dachte ich, mache ich wieder einmal einen meiner mittlerweile häufigen Quervergleiche. Diesmal aber mit einem Haken: Nicht so sehr anlytisch sondern aus der Sicht eines Vate...
Kritik lesen »

Climax Kritik (Redaktion)

Bis zum Höhepunkt

Poster Bild
Kritik vom 15.11.2018 von Moviejones - 6 Kommentare
Climax ist vor allem ein Film für die Sinne, die Augen, die Ohren. 90 Minuten, die nicht nur für die Figuren, sondern auf ihre Weise auch für den Zuschauer zu einem Drogentrip werden. Tanz, Ekstase, Leidenschaft, Emotionen... All das köchelt bis zum Höhepunkt vor sich hin. Schönheit wird zu etwas Hässlichem, bei der die Story und Motivationen zwar auf der Strecke bleiben, aber man dennoch zum Höhepunkt komm...
Kritik lesen »

Braveheart Kritik

Ein Epos der Sonderklasse!

Poster Bild
Kritik vom 14.11.2018 von sublim77 - 19 Kommentare
Zum Anlass der Veröffentlichung von Outlaw King möchte ich hier einmal den Film näher beleuchten, der (ohne damit zu übertreiben) mein Leben maßgeblich beeinflusst hat: Braveheart Ich muss zugeben, dass ich diesen Film wahrscheinlich nie gesehen hätte, wenn meine damalige Begleiterin nicht unbedingt einen Mel Gibson Schmachtfilm hätte sehen wollen. Einen Schnulzenfilm erwartend, genervt und von der schottische...
Kritik lesen »

Die fantastische Welt von Oz Kritik

Rewatch: Sehenswertes Prequel

Poster Bild
Kritik vom 14.11.2018 von luhp92 - 7 Kommentare
Nach dem MGM-Klassiker von 1939 und der Disney-Fortsetzung von 1985 habe ich die Oz-Trilogie, falls man sie so nennen möchte, jetzt mit Sam Raimis "Oz the Great and Powerful" vollendet. Langjährige Moviejonesler werden eventuell noch wissen, dass ich damals zu Kinozeiten vom Film sehr enttäuscht war, jetzt im direkten Anschluss an das Original als Prequel zu den bekannten und geliebten Charakteren, Orten, Völkern und Wesen hat...
Kritik lesen »
Midnight, Texas - S2 E 7 | 50 Mixed Mailing Postage Bags Grey Pink Blue in 4 sizes | January 5, 2019